Tether hat Celsius Network 1 Milliarde Dollar geliehen: Bericht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on vk
Share on telegram
Share on whatsapp

Der Stablecoin-Emittent hat laut einer Bloomberg-Recherche Milliarden von Dollar an Kryptounternehmen verliehen.

Tether, der Emittent des gleichnamigen Stablecoins, hat Celsius Network, einem Krypto-Kreditgeber, der den Zorn der Finanzaufsichtsbehörden in mehreren US-Bundesstaaten auf sich gezogen hat, 1 Milliarde Dollar geliehen.

  • Der CEO von Celsius Network, Alex Mashinsky, sagte, das Unternehmen zahle einen Zinssatz von 5-6 % an Tether, berichtete Bloomberg am Donnerstag im Rahmen einer Untersuchung der Rücklagen des Stablecoin-Anbieters.
  • Die Untersuchung ergab, dass Tether Milliarden von Dollar an Kryptounternehmen verliehen hatte, die Bitcoin als Sicherheiten verwendeten.
  • Tether war der Hauptinvestor in der 30-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunde von Celsius Network im Juni 2020.
  • Letzten Monat erhielt Celsius Network eine Unterlassungsverfügung von der Wertpapieraufsichtsbehörde von Kentucky wegen der auf bestimmten Krypto-Konten erzielten Zinsen. Die Aufsichtsbehörde sagt, dass die Konten gegen die Wertpapiergesetze des Staates verstoßen und den Kunden nicht offenlegen, was mit ihren Einlagen geschieht und ob sie durch die staatliche Regulierung geschützt sind.
  • Die Untersuchung von Bloomberg ergab auch, dass die Reserven von Tether Milliarden von Dollar an kurzfristigen Krediten an große chinesische Firmen enthalten, worüber schon viel spekuliert wurde.
  • Als Reaktion darauf bezeichnete Tether die Untersuchung von Bloomberg als „ein Einakter, den die Branche schon oft gesehen hat“.
  • „Dieser Artikel ist nichts anderes als der Versuch, eine falsche und veraltete Geschichte über Tether aufrechtzuerhalten, die auf Andeutungen und Fehlinformationen beruht, die von verärgerten Personen verbreitet werden, die weder mit dem Unternehmen zu tun haben noch es direkt kennen“, sagte Tether in einer Erklärung. „Es ist ein weiterer müder Versuch, einen Marktführer zu untergraben, dessen Erfolgsbilanz von Innovation, Liquidität und Erfolg für sich selbst spricht.“
Siehe auch  US FDIC prüft angeblich Einlagensicherung für Stablecoins